Wir stellen
uns vor.

Die Energieagentur Nordbayern GmbH wurde 2011 von der ENERGIEregion (Nürnberg) und der Energieagentur Oberfranken (Kulmbach) aus der Taufe gehoben. Der Zusammenschluss bündelt die Kompetenzen der beiden größten unabhängigen Akteure in den Bereichen Klimaschutz und Energieeffizienz innerhalb der Metropolregion Nürnberg. Dadurch ist eine Agentur entstanden, die von der Bürgerberatung über das Energiemanagement für Kommunen und Unternehmen bis zu Klimaschutzkonzepten für ganze Regionen nahezu alle Facetten abdecken kann, die zur Planung und Umsetzung einer nachhaltigen Energieversorgung notwendig sind.
Durch die starke kommunale Verankerung hat die Energieagentur Nordbayern einen klaren politischen Auftrag: Bürger, Kommunen und Unternehmen bei der Umsetzung einer engagierten Energiewende durch neutrale Beratung objektiv zu unterstützen. Wir wollen: Energieeinsparpotenziale realisieren Energie effizient anwenden und den Restbedarf zu 100 % aus Erneuerbaren decken. Die Energiewende ist kein vorübergehender Trend oder eine nette Option: Der vollständige Wechsel zu Erneuerbaren Energien steht historisch an. Er ist eine wesentliche Voraussetzung zur Einhaltung unserer Klimaschutzziele, denn in keinem anderen Bereich können wir so viele Emissionen einsparen wie durch die Umgestaltung unserer Energieversorgung.

Unser
Auftrag.

Unsere
Chance.

Klimaschutz wird immer noch viel zu oft oft als Bürde gesehen, die allein schon aus finanziellen Gründen kaum zu schultern ist. Wir sehen das grundlegend anders: Nichts ist günstiger als Erneuerbare Energie! Die Wende hin zu Erneuerbaren kann Bürgern, Kommunen und Unternehmen völlig neue Spielräume eröffnen.

Jeder kann Energie sparen, jeder kann zum Energieproduzenten werden, ganze Regionen können sich selbst mit Erneuerbarer Energie aus heimischen Energieträgern versorgen. Viele haben sich schon auf den Weg gemacht und gezeigt, dass dieser Wandel nicht nur machbar, sondern auch wirtschaftlich ist. Und fast überall, wo fossile durch Erneuerbare Energie ersetzt wird, geschieht Klimaschutz „automatisch“.

Die Zeit ist reif: In unseren Dörfern, Städten und Regionen haben wir alle Optionen in der Hand, um diesen Wandel einzuleiten. Es geht um nichts anderes als den Schutz unserer eigenen Lebensgrundlagen.

Ihr Ansprechpartner

Erich Maurer
Erich MaurerGeschäftsführer